1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Marcels Traum ging in Erfüllung

  6. >

Karneval im Kreis Coesfeld

Marcels Traum ging in Erfüllung

Klaus de Carné

Havixbeck. Für den Havixbecker Marcel Waltersmann geht in diesen Tagen ein Traum aus Kindertagen in Erfüllung: Einmal Prinz Karneval sein und den Jecken vom hohen Prinzenwagen die Kamelle zuwerfen. „Es ist wahr geworden, und darüber freue ich mich sehr“, erzählt der 16-jährige Schüler der Anne-Frank-Gesamtschule. Seit dem „elften Elften“ sind Marcel I. und seine Begleiterin Prinzessin Candy Jellentrup in närrischer Mission als Jugendprinzenpaar in Münster unterwegs.

Standesgemäß ließ Marcel Waltersmann sich ein sogenanntes Ornat von einem Schneider auf den Leib nähen. In dem schmucken Prinzenkostüm fühlt er sich sichtlich wohl. Etliche Auftritte hat er schon hinter sich. Auch die Aufzeichnungen für die Fernsehsendung „Westfalen haut auf die Pauke“ hat er mitgemacht. „Für einen Karnevalisten Genuss pur“. In den letzten Tagen zieht er das Kostüm nur noch zum Schlafen aus. Denn der Jugendprinz hat schon eine stressige Session hinter sich. Aber der Höhepunkt steht ihm an diesem Wochenende noch bevor. Auf jeden Fall ist er in seiner Heimatgemeinde Havixbeck am Sonntag mit einem Cabrio beim Jubiläumsumzug vertreten.

Auf freie Zeit musste der junge Prinz in den letzten Wochen verzichten. Auch die Schule kam etwas zu kurz, aber das holt der Schüler wieder auf, ist er sich ganz sicher. Gerne spielt er in seiner Freizeit Basketball bei SWH oder nimmt als Helfer des Technischen Hilfswerk an Aktionen und Einsätzen teil. In den letzten Wochen fiel das alles flach. „Doch das nehme ich alles gerne auf mich“. Schließlich hat Marcel Waltersmann die Begeisterung fürs närrische Treiben schon mit der Muttermilch aufgesogen. Oma, Mutter und zwei Schwestern sind seit langem in der münsterischen Narrenzunft Aasee aktiv, so dass ihr Bruder sie schon seit Jahren zu karnevalistischen Veranstaltungen begleitet hat. Als die Großmutter gefragt wurde, ob ihr Enkel nicht Lust habe, sich als Jugendprinz zu bewerben, musste er dann auch nicht lange überlegen.

Mit seiner Partnerin, Prinzessin Candy I., versteht er sich übrigens blendend. „Wir sind ein gutes Team“, so Marcel I. Immerhin ist ihr Verein, die Schweine-Schinken-Schützen, seit 30 Jahren mit den Havixbecker Karnevalisten befreundet.

Startseite