1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Maurice ist der neue Bürgermeister

  6. >

Mammut-Spiel

Maurice ist der neue Bürgermeister

Ann-Christin Frank

Mammutstadt - Nach einem aufregenden Wahlkampf mit riesiger Wahlbeteiligung und abschließendem Kopf-an-Kopf-Rennen steht der Bürgermeister der Mammutstadt fest: Es ist Maurice.

In den letzten spannenden Minuten vor Bekanntgabe des Ergebnisses am Donnerstag versucht er, das Wahlergebnis aus Betreuer Tobi herauszubekommen. Dabei bietet er ihm sogar Mammons, wenn er das Ergebnis sofort sagt. Doch Bestechungsgelder ziehen bei den Betreuern nicht und so muss Maurice in den letzten Sekunden noch mit allen anderen Kandidaten zittern, obwohl er sich im Vorfeld schon gute Chancen auf den Sieg ausgerechnet hat.

Und er hat Recht behalten. mit 27,4 Prozent aller abgegebenen Stimmen wird er von den Mammutbürgern zum Bürgermeister gemacht. Kaan, sein härtester Konkurrent, übernimmt mit 22,9 Prozent das Amt des Stellvertreters. Nach der feierlichen Vereidigung gibt es eine große Wahl-Party. Für die kommende Mammutwoche hat sich Maurice zum Ziel gesetzt, die realisierbaren Wahlversprechen auch in die Tat umzusetzen.

Startseite