1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Mehr als 20.000 Euro Schulden pro Bürger

  6. >

NRW

Mehr als 20.000 Euro Schulden pro Bürger

wn

Düsseldorf - Auf jeden Bürger Nordrhein-Westfalens entfallen rechnerisch mehr als 20 000 Euro Schulden von Land, Kommunen und Bund. Das Land war Ende 2008 am Kreditmarkt mit rund 113 Milliarden Euro verschuldet, das sind pro Kopf 6322 Euro. Die kommunalen Schulden von rund 50 Milliarden Euro machen pro Einwohner fast 2800 Euro aus. Hinzu kommen die Schulden des Bundes von 956 Milliarden Euro Ende 2008. Pro Bürger sind das 11 651 Euro.

Startseite