1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Mit viel Gefühl durch den Parcours

  6. >

IVZ-Lokalfenster - Tecklenburger Land

Mit viel Gefühl durch den Parcours

Halverde. Geschicklichkeit und Konzentration wurde den Schülern der dritten und vierten Klasse der Marien-Grundschule in Halverde gleich zu Beginn dieser Woche abverlangt. Schulleiterin Marlies Graessle hatte die Jugendverkehrsschule vom Kreis Steinfurt mit dem Verkehrspolizisten Udo Thiel zu Gast. „Wir bieten das schon seit vielen Jahren an. Auf Anruf der Schule kommen wir vorbei“, sagte Thiel.

Der Radfahrparcours ist vom ADAC zusammengestellt und beinhaltet das Überqueren von zwei Brettern, eins davon ist abgeschrägt. Dann musste eine Acht gefahren werden und zum Schluss eine Kette abgenommen und diese im Kreis fahrend wieder eingehängt werden. Die Fehler der Schüler wurden in einer Liste festgehalten. Bei Punktgleichheit war die gemessene Zeit entscheidend.

„Für die anstehende Fahrradprüfung, die meist im Herbst stattfindet, ist diese Übung eine gute Vorbereitung“, sagte Christiane Verlemann, Klassenlehrerin der vierten Schulklasse.

Startseite