1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Nach Abbruch Samstagnacht: Episches Kaiserschießen in Greven beendet

  6. >

Homepage Thema 3

Nach Abbruch Samstagnacht: Episches Kaiserschießen in Greven beendet

Das gab es noch nie: Das Schißen um den Stadtkaiser am Samstagabend blieb ohne Erfolg. Bis 23.30 Uhr zielten die Könige der vereine auf den Vogel, der einfach nicht fallen wollte. nach einer Krisensitzung beschloss der Vorstand der vereinigten Schützengesellschaften kurz vor Mitternacht das Schießen abzubrechen. Am heutigen Sonntag ab 11.30 Uhr geht es weiter. Dann wollen die...

wn

Greven - Das epische Kaiserschießen in Greven ist beendet. Am Sonntagvormittag ging es schneller: Diesmal benötigte Michael Bruland gerade einmal 70 Minuten, um den Vogel herunter zu holen. Bruland kommt vom Schützenverein Bahnhof. Das gab es noch nie: Das Schießen um den Stadtkaiser am Samstagabend blieb ohne Erfolg. Bis 23.30 Uhr zielten die Könige der Vereine auf den Vogel, der einfach nicht fallen wollte. Nach einer Krisensitzung beschloss der Vorstand der Vereinigten Schützengesellschaften kurz vor Mitternacht das Schießen abzubrechen. Am heutigen Sonntag ging es ab 11.30 Uhr weiter. Die Schützen hatten sich vorgenommen, den neuen, aber kleineren Vogel schnell von der Stange holen.

Startseite