1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Norbert Becker als Vorsitzender bestätigt

  6. >

Nachrichten

Norbert Becker als Vorsitzender bestätigt

wn

Ahlen. Um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen und wichtige Anliegen für die kommende Saison zu besprechen, trafen sich die Mitglieder des SC Relax zur aktuellen Jahreshauptversammlung. Zum Auftakt dankte der Vorsitzende Norbert Becker zunächst allen Helferinnen und Helfern, ohne die die heimischen Wettkämpfe nicht stattfinden könnten. Besonderer Dank galt hier Anne Ronig.

Zu diesen Wettkämpfen gehört unter anderem der LG-Abend. Im Jahr 2007 musste man diesen leider zu einem leichten Defizit zählen, da es Probleme mit der Zeitanlage gab und von Hand gestoppt werden musste. Andere Wettkämpfe, wie zum Beispiel die Westfälischen Mehrkampfmeisterschaften oder der Jedermann-Zehnkampf, gleichen dies jedoch aus. Bei Letzterem waren in diesem Jahr 110 Teilnehmer am Start. Mit mehr Athleten ist diese Veranstaltung aufgrund der zu nutzenden Anlagen, wie zum Beispiel für den Stabhochsprung, gar nicht mehr möglich.

Bei den Bezirksmeisterschaften starteten die Athleten im letzten Jahr zum ersten Mal im Bezirk Münsterland. Hier erreichte Sara Beheiri als einzige Aktive einen Titel. Sven Becker und Daniel Rohrberg sorgten für weitere Treppenplätze. Weitere zehn Münsterlandmeistertitel im Seniorenbereich und Podiumsplätze auf der Westfalenebene konnten erkämpft werden.

Beim Blick auf die Trainingsgruppen fällt vor allem die Mehrkampfgruppe um Miriam Hermes, Christian Leifhelm und Sven Becker auf. Diese fasst nun mehr als 50 Mitglieder, unter denen sich Schüler, Jugendliche, Männer und Frauen im Alter von zwölf bis 28 Jahren befinden. Ebenfalls herausstechend sind die zwei Herzsportgruppen. Dieses Angebot wird zurzeit so gut angenommen, dass ein Aufnahmestopp aufgrund zu hohem Andrang herrscht. Für den Verein ist dies ein zufrieden stellendes Feedback. Die Diabetessportgruppe von Bärbel Mejauschek sucht dagegen noch nach weiteren Interessierten. Infos und Trainingszeiten sind bei Norbert Becker zu erfragen.

Nach einem positiven Finanzrückblick kam es zu den Wahlen. Vorsitzender Norbert Becker wurde einstimmig in seinem Amt bestätigt. Zweite Vorsitzende bleibt Miriam Hermes. Als Kassenwart ließ sich Sven Becker einstimmig wiederwählen, genauso wie Rudi Heising als Kassenprüfer. Beisitzender bleibt Clemens Mertens. Als neuer Jugendwart wurde Daniel Rohrberg ernannt, der damit Andreas Kloss das Amt abnimmt.

Ziel für das Jahr 2008 ist vor allem eine Vergrößerung der Vereins-Teilnehmerzahl. Eine neue Laufgruppe der LG Ahlen trainiert ab sofort dienstags abends unter der Leitung von Heidi Koch.

Da der Sportpark nur noch eine Stabhochsprunganlage besitzt und sich diese in einem nicht guten Zustand befindet, möchte der SC Relax eine neue beantragen. Dieter Massin erklärte sich bereit, die „alten“ erfolgreichen Stabhochspringer um Spenden zu bitten. Eine neue Hochsprungmatte soll von der Stadt angeschafft werden. Weiteres Ziel für 2008 ist ein neues Logo für den SC Relax. Zu diesem gibt es nun mehrere Entwürfe, aus denen in kommender Zeit einer zur Fertigstellung ausgewählt wird.

Startseite