1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Pascal Hille siegt im Doppelpack

  6. >

Archiv

Pascal Hille siegt im Doppelpack

wn

Leichtathletik: Beim ersten Wettkampf der Wintersaison räumten die Läufer des ESV Münster beim Westerwinkellauf in Ascheberg-Herbern gleich richtig ab: Pascal Hille gewann die 5000 m Lauf in der neuen Streckenrekordzeit von 15:40 min. Hierbei bekam er von Wilhelm Sprave gute Hilfestellung, der ihn auf den ersten drei Kilometern zum richtigen Tempo zog und dann anschließend in 16:23 min. noch den zweiten Platz belegte. Zusammen mit Rainer Buddendick (20./19:04) gewannen die ESVer die Mannschaftswertung in 51:07 min. vor dem LC Rapid Dortmund.

Pascal Hille setzte noch einen drauf und trat 40 Minuten später beim Zehn-Kilometerlauf erneut an. Ungefährdet gewann er auch diesen in 34:47 min. und scheint für die bevorstehende Crosssaison bereits gut vorbereitet. Einen kleinen Vorgeschmack auf die anstehenden Crossläufe konnten die Läufer bereits auf den durch den Regen teilweise rutschigen Waldwegen gewinnen.

Startseite