1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Polizei nach Spiel im Einsatz

  6. >

Reste vom Vortag

Polizei nach Spiel im Einsatz

wn

Münster - Während ein Großteil der Fans des SC Preußen Münster gestern Abend den 3:0-Sieg ihres Teams über die Schalker Amateure feierte, machte sich eine kleine Gruppe auf die Jagd nach fahrenden Autos mit Gelsenkirchener Kennzeichen - und beschäftigte so die Polizei. Bei 41 Randalierern wurden die Personalien aufgenommen. Sach- und Personenschäden lagen gestern nicht vor. Zuvor musste die Polizei im Stadion sowohl bei Preußen-Fans als auch bei den Schalker Anhängern wegen des verbotenen Einsatzes von Pyrotechnik einschreiten und in den Fanblocks für Ordnung sorgen.

Startseite