1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Polizist adoptiert herrenlose Hündin aus S-Bahn

  6. >

Archiv

Polizist adoptiert herrenlose Hündin aus S-Bahn

wn

Hannover – Ein Herz für Hunde hat die Bundespolizei in Hannover nach dem Fund eines Hundewelpen in einer S-Bahn bewiesen. Diensthundeführer Frank Seydel nahm die herrenlos in einer Bahn aus Bad Nenndorf entdeckte Hündin kurzerhand mit nach Hause und gab ihr den Namen „Biene“, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Ein Tierarzt untersuchte und impfte den schwarzen etwa acht Wochen alten Welpen, bei dem es sich um einen Labrador-Schäferhund-Mischling handeln könnte. Die Polizei sucht nun den Besitzer der Hündin. Ansonsten prüfe Seydel, ob er „Biene“ zur Polizeihündin ausbilden kann.

Startseite