1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Preisgekrönte Kunst zu Martinimarkt

  6. >

Archiv

Preisgekrönte Kunst zu Martinimarkt

wn

Nottuln. Nach einjähriger Pause präsentiert der Verein Kunst + Kultur Nottuln zum Martinimarkt wieder eine Ausstellung in der Alten Amtmannei. Gezeigt werden Werke der Malerin Maike Kloss und Objekte der Bildhauerin Verena Püschel.

Beide Künstlerinnen leben und arbeiten in Münster, sind Meisterschülerinnen und Absolventinnen der Kunstakademie Münster, und verfügen trotz ihrer Jugend über beträchtliche Ausstellungserfahrung im In- und Ausland und können zahlreiche Preise und Stipendien vorweisen.

Ihre Nottulner Werkschau nennen sie „Ungetüme, Ungestüme, Ungefüge“. Nicht, weil sie dort etwa einen Elefanten ausstellen, sondern weil sie auf das Unerwartete, Überraschende ihrer Arbeiten hinweisen und die Neugier darauf wecken wollen.

Die Kunstausstellung dauert vom 31. Oktober bis 9. November (Freitag). Sie ist geöffnet Dienstag bis Freitag von 15 bis 18 Uhr, am Martini-Sonntag und -Montag jeweils von 11 bis 18 Uhr. |www.kunst-kultur-

nottuln.de

Startseite