1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. „Querleger“ flachgelegt

  6. >

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ahlen

„Querleger“ flachgelegt

Christian Wolff

Vorhelm. Ein auf
merksamer Mitbürger machte 
den Löschzug Vorhelm am 
Wochenende auf ein Verkehrs
hindernis aufmerksam: Die 
Straße Am Bosenberg, die 
auch zum ehemaligen Ze
mentwerk führt, war durch 
einen entwurzelten Baum ge
fährdet. Nur die Krone eines 
weiteren Baums hinderte die
sen zunächst am umfallen. 
Doch beim nächsten stärkeren 
Windstoß wäre die Strecke 
mit Sicherheit in voller Breite 
blockiert gewesen. Passieren
de Fußgänger oder Fahrzeuge 
hätten dann schlechte Karten 
gehabt.

Die Feuerwehrkameraden 
rückten am Samstag mit ei
nem Löschfahrzeug und fünf 
Mann aus, um den abgängigen 
Baum mittels Kettensäge zu 
fällen und zu beseitigen. 
Schließlich ist die Straße we
gen der nahen Betriebe zu
mindest innerhalb der Woche 
stark frequentiert.

Interessant war, dass je
mand offensichtlich schon ei
nige Zeit zuvor die Gefähr
lichkeit des Objekts erkannt 
haben muss, da ein Zettel mit 
der Aufschrift „Baum kann 
umfallen“ an eine nahe Later
ne geklebt worden war. Aller
dings hatte der unbekannte 
Plakatierer die gefährliche 
Einsatzstelle nicht der Feuer
wehr gemeldet. Glücklicher
weise war der Schaden 
schnell behoben und die Ver
kehrssicherheit wiederherge
stellt.

Startseite