1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

  6. >

Kurzmeldungen Rheine

Radfahrer nach Sturz schwer verletzt

wn

Rheine. Schwere Verletzungen erlitt ein 24-jähriger Radfahrer am frühen Samstagmorgen bei einem Sturz im Bereich Helenenweg/Elter Straße. Wie die Polizei weiter berichtet, fanden Zeugen fanden 24-jährigen Mann liegend auf dem Radweg vor. SeinFahrrad lag quer auf der Fahrbahn. Die Polizei vermutet, dass der Mann mit seinem Fahrrad die Soldatenbrücke

in Richtung Elter Straße befuhr. Nach einer Gefällstrecke geriet er mit dem Rad gegen einen Metall-pfosten eines Geländers und stürzte. Dabei zog er sich schwere Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, wo er stationär verblieb. Da der Unglücksrabe merklich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke stand, wurde die Entnahme einer Blutprobe angeordnet.

Startseite