1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Radfahrer plagt schlechtes Gewissen

  6. >

Kurzmeldungen Rheine

Radfahrer plagt schlechtes Gewissen

Rheine. Ein Fahrradfahrer ist bereits am vergangenen Freitag auf der Osnabrücker Straße mit einem Jugendlichen zusammengestoßen. Nach dem Unfall gegen 16 Uhr setzte er seinen Weg zunächst fort, ohne sich nach möglichen Folgen zu erkundigen und ohne...

wn

Rheine. Ein Fahrradfahrer ist bereits am vergangenen Freitag auf der Osnabrücker Straße mit einem Jugendlichen zusammengestoßen. Nach dem Unfall gegen 16 Uhr setzte er seinen Weg zunächst fort, ohne sich nach möglichen Folgen zu erkundigen und ohne seine Personalien zu hinterlassen. Später bekam er dann ein schlechtes Gewissen und meldete den Sachverhalt nachträglich am Montag der Polizei. Gegen 16 Uhr war der Mann mit seinem Fahrrad auf der Osnabrücker Straße in auswärtiger Richtung unterwegs. In Höhe einer Glashandlung kamen ihm vier Jugendliche entgegen. Mit einem dieser Jugendlichen stieß er zusammen. Die Polizei sucht den Geschädigten und Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, oder Angaben zum möglicherweise verletzten Jugendlichen machen können. Hinweise an

05971/9382515.

Startseite