1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Radfahrer tödlich verletzt

  6. >

Unfall

Radfahrer tödlich verletzt

Detlef Dowidat

Lengerich - Tödlich endete Montagnachmittag eine Fahrradtour eines Lengerichers. Laut ersten Polizeiinformationen war er auf dem Ottendamm unterwegs und überquerte ohne anzuhalten die Ringeler Straße.

Dort wurde er von einem Auto erfasst und in den Graben geschleudert. Der Wagen, gesteuert von einem 28-jährigen Münsteraner, kam durch den Aufprall von der Ringeler Straße ab, landete im Graben und begrub den Radfahrer unter sich.

Der wurde von Feuerwehrleuten durch Anheben des Autos mit schwersten Verletzungen geborgen, verstarb aber kurze Zeit später noch an der Unfallstelle.

Startseite