1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Randalierer in der Westfalenbahn

  6. >

Archiv

Randalierer in der Westfalenbahn

wn

Rheine. Ein Schwarzfahrer hat am Sonntagabend in der Westfalenbahn von Münster nach Rheine randaliert. Der 32-Jährige trat gegenüber dem Schaffner zunehmend aggressiv auf. Nach Einfahrt in den Bahnhof Rheine wollte sich der Mann einer Personalienfeststellung entziehen. Als er von der Bundespolizei am Arm ergriffen wurde, versuchte er, mit den Fäusten nach den Beamten zu schlagen. Der Mann wurde gefesselt und mit zur Dienststelle genommen. Er landete schließlich in der Zelle der Polizeiwache Rheine.

Startseite