1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Reh verursacht Überschlag

  6. >

125 Jahre Freiwillige Feuerwehr Ahlen

Reh verursacht Überschlag

Christian Wolff

Ahlen - Eine Frau aus Ahlen wurde in der Nacht zu Karfreitag leicht verletzt. Ursache dafür war ein Wildunfall, der sich am frühen Morgen um 0.27 Uhr auf der Alten Beckumer Straße ereignete.

Nach Angaben der Polizei war der Fahrer eines roten Opel-Kombi etwa 200 Meter vor der Einfahrt zu Haus Pustekrey einem Reh ausgewichen, das die Fahrbahn querte. Dabei verriss er das Lenkrad, so dass das Fahrzeug außer Kontrolle geriet. Nach einem Überschlag kam er Opel kopfüber am Straßenrand zum Stillstand.

Beide Insassen erlitten einen Schock. Das Reh, das bei dem Unfall nicht erfasst wurde, ergriff die Flucht. Die Feuerwehr wurde kurz darauf alarmiert. Die Beifahrerin musste mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden, heißt es von Seiten der Polizei.

Startseite