1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. RV Sendenhorst: Erfolgreicher Einstieg

  6. >

Archiv

RV Sendenhorst: Erfolgreicher Einstieg

wn

Sendenhorst. In der vergangenen Woche startete die zweite Turniermannschaft der Sendenhorster Voltigierer beim RV Castrop-Rauxel das erste Mal in der Leistungsklasse D. Im Vergleich zur vorherigen Leistungsklasse E müssen die Voltigierer schwierigere Pflichtübungen, wie zum Beispiel „ die Fahne“ zeigen. Auch die Anforderungen in der Kür sind weitaus höher als zuvor. Doch diese Hürde überwanden die Sendenhorster Mädchen mit Bravour und steigerten ihre Leistungen aus dem Heimtraining noch einmal. Auch das mittlerweile 19-jährige Mannschaftspferd „Galan“ ließ sich nicht die kleinste Anstrengung anmerken und erntete so eine gute Pferdenote. Daher waren bereits direkt nach dem Start alle zufrieden mit der Darbietung. Beinahe übertroffen wurde dieser bereits mehr als zufrieden stellende Einstieg in die neue Leistungsklasse noch in der abschließenden Siegerehrung, denn die Sendenhorster belegten den ersten Platz. Somit war dieser erste Start ein voller Erfolg, denn auch die Endnote von 4,649 Punkten bestätigte die gute Leistung der Mannschaft, liegt doch die Aufstiegsnote für die nächst höhere Leistungsklasse bei 5,0 Punkten. Es voltigierten: Jennifer Simon, Meike Woywod, Malin Glaser, Kira Ordon, Jana Langosch, Katharina Simon, Susanne Haverkamp und Farina Breuker.

Startseite