1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. RW 2: Niederlage im Test gegen Hamm

  6. >

Archiv

RW 2: Niederlage im Test gegen Hamm

André Fischer

Ahlen. Alles andere als zufrieden war Andreas „Zimbo“ Zimmermann, Coach der zweiten Mannschaft von RW Ahlen, mit dem ersten Test am Mittwochabend gegen die Hammer Spielvereinigung. Nach 90 Minuten hieß es aus Sicht der Rot-Weißen 1:2. Patrick Schade hatte sein Team in der ersten Hälfte in Führung gebracht. „Da war alles in Ordnung, nur nach der Pause haben wir wieder die alten Fehler gemacht“, wetterte Zimmermann. Nach dem Ausgleich der Gäste nach 52 Minuten musste RW in der Schlussminute dann sogar das 1:2 hinnehmen. Positiv allerdings empfand der RW-Coach den Auftritt von Gastspieler Ousseni Labo: „Er war stark in der Defensive und hatte gute Aktionen nach vorn“, lobte Zimmermann den Togolesen. Am Samstag steigt der nächste Test auf der Südenkampfbahn gegen den FC Gütersloh. Anstoß ist um 14.30 Uhr. Am Sonntag nimmt RW dann als Cup-Verteidiger am Hallenturnier in Lengerich teil.

Startseite