1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Schraubenfeder

  6. >

Auto-Lexikon-Contentseite

Schraubenfeder

wn

Schraubenfedern sind die heute bei Autos am häufigsten verwendeten Fahrwerksfedern. Sie bestehen aus Federstahldrähten, die schraubenförmig gewickelt sind, erläutert der TÜV Nord in Hannover. Dass die Schraubenfeder die früher häufig verwendete Blattfeder bei Personenwagen verdrängt hat, liegt unter anderem an ihrer Platz sparenden Bauweise.

Grundsätzlich dienen Federn im Fahrwerk des Wagens dazu, Stöße durch Fahrbahn-Unebenheiten abzufangen. Zusammen mit den Stoßdämpfern haben sie außerdem die wichtige Aufgabe, für möglichst dauerhaften Fahrbahnkontakt der Räder zu sorgen.

Startseite