1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Schwanensee verzaubert Publikum

  6. >

Gymnasium Johanneum Ostbevern

Schwanensee verzaubert Publikum

wn

Die vom Russischen Staatsballetts aufgeführte Version ist sehr an die Originalfassung von 1885 angeglichen. Das Ballett besteht aus vier Akten: Im ersten Akt feiert Prinz Siegfried (Maxim Fomin) am königlichen Hof seinen Geburtstag, ei dem er eine Armbrust von seiner Mutter als Geschenk erhält.

Der zweite Akt schildert, wie er während der Jagd auf die hübsche Schwanenprinzessin Odette (Ksenia Averina) trifft, die mit ihren Schwänen auf einem See im Wald lebt. Augenblicklich verliebt er sich in sie und seine Liebe wird von dieser, nach anfänglicher Schüchternheit, widert. Die Handlung des dritten Aktes ist der Ball, der für den Prinzen gehalten wird, damit er sich eine Braut suchen kann.

Der böse Zauberer Rotbart, der die Liebe zwischen Odette und Siegfried zerstören will, schickt die schwarze Schwänin Odile zum Ball, um Siegfried zu verführen. Dieser meint, in der schwarzen Schwänin Odette zu erkennen, fällt herein und tanzt mit ihr einen Pas de Deux. Als Odette schließlich auf dem Ball erscheint, bemerkt er seinen Irrtum. Er folgt ihr in den Wald und bittet sie im vierten Akt um Verzeihung. Er besiegt Rotbart und befreit Odette von ihrem Fluch.

Insgesamt wurde die Geschichte sehr eindrucksvoll dargestellt, obwohl es kein Orchester gab, so dass die Musik recht leise war. Auch herrschten keine optimalen Tanzbedingungen. Zu den positiven Aspekten zählten die sehr aufwendig gestalteten Bühnenbilder zu den einzelnen Akten und die bezaubernden Kostüme. Auch die Darbietungen der restlichen Tänzer und Tänzerinnen waren hervorragend in ihrer Technik und Synchronität.

Zudem trugen Effekte wie Nebel und Blitze während des Kampfes im vierten Akt zur Veranschaulichung des Spektakels bei. Neben klassischem Ballett wurde die Vorstellung durch Mazurkas, Tarantellas und Boleros illustriert. Alles in allem eine sehr empfehlenswerte Vorstellung des berühmten Balletts!

Startseite