1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Sendener C-Junioren in Bestbesetzung

  6. >

Archiv

Sendener C-Junioren in Bestbesetzung

Ralf Aumüller

Fußball: Ihren blendenden Lauf wollen die C-Junioren des VfL Senden heute im Bezirksliga-Derby bei Grün-Weiß Nottuln fortsetzen. „Es ist fast schon beängstigend, was wir zurzeit abliefern“, sagt Trainer Werner Bußmann. Die Sendener wollen den beiden Spitzenteams unbedingt auf den Fersen bleiben. Die Aufgabe beim Tabellenvierten ist aber nicht einfach. „Nottuln wird alles daran setzen, uns ein Bein zu stellen. Die Mannschaft wird richtig Gas geben“, warnt der Coach. Der VfL hat das Hinspiel auf eigenem Platz deutlich mit 3:0 gewonnen. Das Team von Werner Bußmann und Kaplan Jochen Reidegeld kann in Bestbesetzung antreten.

Startseite