1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Sonnenfrau küsst Schneemann

  6. >

Karneval im Kreis Coesfeld

Sonnenfrau küsst Schneemann

Ansgar Kreuz

Havixbeck - Strahlender Sonnenschein und kräftiger Bonbonregen ließen die Herzen der weit mehr als 12 222 Jecken am Sonntagnachmittag höher schlagen. Dicht gedrängt schunkelten sie gut gelaunt am Straßenrand. Zum 43. Mal schlängelte sich am Sonntag ein farbenfroher Karnevalszug durch Havixbeck.

Nach dem langen Winter freuten sich die Narren auf die warme Jahreszeit. „Der Frühling kommt mit Champagnerlaune“, meinte der Champagner e.V. und ließ flotte Bienen um bunte Blumen kreisen. Bei den „Komis“ küssten Sonnenfrauen ganz ungeniert dahin schmelzende Schneemänner. Auch die Kolping-Gruppe „Junge Familien“ hatte sich in blumige Gewänder geworfen. Unter dem Motto „Nicht giftig, aber lustig“, ließ das Christliche Landvolk kleine und große Fliegenpilze aus dem Boden sprießen.

„Rettet die Schlaglöcher. 40 Tonner auf die Münsterstraße“, forderten „Die Schlusies“ wenige Tage vor dem Beginn der Straßensanierung. Als knallig orange-weiß leuchtende Straßenhütchen reihten sich die Nachbarn von der Schluse in den Karnevalszug ein. Haben die Pylonen etwa Angst, ihre Jobs zu verlieren?

Himmel und Hölle lagen auf dem Wagen der Altherren-Kicker von Schwarz-Weiß Havixbeck in direkter Nachbarschaft. „Es könnte wie im Himmel sein, gäb es Kunstrasen in unserem Verein“, erinnerten sie daran, wie dringend nach ihrer Meinung ein Kunstrasenplatz benötigt wird. Ebenfalls als Engel und Teufel waren kleine und große Handballer unterwegs.

Bereits seit 40 Jahren machen „Die Beekenkämper“ mächtig Dampf. Zum runden Geburtstag setzte der Sparclub eine riesige Dampflok der Reihe 40-1971 auf die Schiene.

Von Jahr zu Jahr größer wird die deutsch-französische Gruppe, die im Karneval mitmischt. 70 Havixbecker und Bellegarder zogen als Vogelscheuchen mit großem „Helau“ durch den Ort. Und der Havixbecker Karneval wird jetzt auch noch zum Exportschlager: Am kommenden Wochenende findet der erste Karnevalszug in Bellegarde statt. 22 Zugnummern sind bei dessen Premiere am Start.

Aus Anlass ihres 50-jährigen Bestehens bildete die Katholische Junge Gemeinde (KJG) Havixbeck den Höhe- und Schlusspunkt des Umzugs. Vor dem Prunkwagen des Prinzenpaares waren die Gruppen fröhlich winkend als Geburtstagstorten, Herzen, Barbies oder Kerzen mit von der Partie. Ebenso freundlich jubelten Prinzessin Gianna und Prinz Nadjaf den Jecken zu. Aus vollen Händen ließen sie reichlich Kamelle regnen.

Startseite