1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Spielansetzungen in 3. Liga

  6. >

Archiv

Spielansetzungen in 3. Liga

wn

Osnabrück - FußballDer Deutsche Fußball-Bund (DFB) hat für die 3. Liga die Spieltage 26 bis 31 terminiert. Viel Abwechslung bietet das für VfL Osnabrück und SC Preußen Münster nicht. Beide Clubs tragen ihre Begegnungen vornehmlich samstags ab 14 Uhr aus. Lediglich die Partie des VfL gegen 1. FC Saarbrücken findet wegen des folgenden

Ossensamstags am Freitag, 17. Februar (19 Uhr) statt. Das Derby zwischen dem SC Preußen und den Lila-Weißen am 25. Februar wird live von WDR und NDR übertragen. Ansonsten zieht sich der NDR aus der Berichterstattung der 3. Liga gänzlich zurück. Die Samstags-Sendung Sportclub aktuell wird eingestellt. Die nächsten Spieltermine:

Preußen Münster

Sa., 21.01., 13.30 Uhr:

Oberhausen - Preußen

Sa., 28.01., 14 Uhr:

Preußen CZ Jena

Fr., 03.02., 19 Uhr:

Babelsberg - Preußen

Fr. 10.02., 19 Uhr:

Preußen - W. Bremen 2

Sa., 18.02., 14 Uhr:

Stuttgart 2 - Preußen

Sa., 25.02., 14 Uhr:

Preußen - VfL

Sa., 03.03., 14 Uhr:

VfR Aalen - Preußen

Sa., 10.02., 14 Uhr:

Preußen - Darmstadt

Sa., 17.03., 14 Uhr:

Bielefeld - Preußen

Sa., 24.03., 14 Uhr:

Preußen - Wehen

VfL Osnabrück

Sa., 21.01., 14 Uhr:

VfL - Wehen Wiesbaden

Sa., 28.01., 14 Uhr:

Regensburg - VfL

Sa., 04.02., 14 Uhr:

VfL - RW Erfurt

Sa., 11.02., 14 Uhr:

Burghausen - VfL

Fr. 17.2., 19 Uhr:

VfL - Saarbrücken

Sa., 25.02., 14 Uhr:

Preußen - VfL

Sa., 03.03., 14 Uhr:

VfL - Heidenheim

Sa., 10.02., 14 Uhr:

Offenbach - VfL

Sa., 17.03., 14 Uhr:

VfL - Unterhaching

Sa., 24.03., 14 Uhr:

Chemnitz - VfL

Startseite