1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Spielaustragung ungewiss

  6. >

Archiv

Spielaustragung ungewiss

wn

Handball: Ob das Spiel beim heimstarken Aufsteiger Borussia Darup am Samstag überhaupt über die Bühne geht, ist ungewiss. „Bislang konnten sich beide Mannschaften nicht auf einen Ausweichtermin einigen“, erklärt Teamsprecherin Verena Burike, nachdem Darup um eine Verlegung der Partie bat. Ohne Einigung werden die HSC-Handballerinnen um 18 Uhr in der Sporthalle in Nottuln erwartet. Allerdings fehlen bei den Rot-Blauen Anna-Laura Seidel, Svenja Vorrink, Verena Albers und Burike. „Wir brauchen mehr Power im Angriff, um zu unserer Form zurückzufinden“, fordert Trainer Alfons Leuker nach zuletzt zwei Niederlagen in Serie.

Startseite