1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Studie: Realschüler ohne Perspektive?

  6. >

Politik Inland

Studie: Realschüler ohne Perspektive?

Claudia Kramer-Santel

Bielefeld/Münster - Trotz Realschulabschluss auf dem beruflichen Abstellgleis? Immer mehr junge Menschen mit mittlerer Reife haben einer Studie der Bertelsmann Stiftung zu Folge keinen Berufsabschluss. „Allein rund 260.000 Realschulabsolventen zwischen 25 und 34 Jahren fehlt in Westdeutschland eine Ausbildung“, erläutert Antje Funcke, Mitautorin der Studie. „Es verdichtet sich, dass nicht mehr nur die Hauptschüler, sondern auch die Realschüler ein Problemfeld bilden“, meint auch Werner Marquis von der Regionalagentur NRW.

Der Geburtenrückgang helfe nur einem Teil der Realschüler. „Mit einem schlechten Realschulabschluss hat man auch in Zukunft Schwierigkeiten, wenn nicht eine Berufsausbildung absolviert wird“, meint Antje Funcke. Bereits seit Mitte der 1990er Jahre seien Realschulabsolventen und sogar Fach-Abiturienten immer häufiger von Ausbildungslosigkeit betroffen. In Westdeutschland sei diese Gruppe inzwischen fast genauso groß wie die der jungen Erwachsenen ohne Hauptschulabschluss.

Die fehlende Ausbildung habe für die jungen Menschen fatale Folgen: Die Chance auf eine Voll- oder Teilzeiterwerbstätigkeit sei für Personen ohne beruflichen Abschluss schon seit 1996 deutlich gesunken, ihr Arbeitslosigkeitsrisiko habe merklich zugenommen, meint Antje Funcke. So waren laut der Studie im Jahr 2007 von den männlichen Realschulabsolventen ohne Ausbildungsabschluss 22,5 Prozent erwerbslos.

Besonders schwierig sei es, wenn die Realschüler nach dem Abschluss im darauffolgenden „Übergangssystem“ weiter zur Schule gingen, ohne neue Abschlüsse wie das Abitur zu erwerben. „Man gehört zur Gruppe der Niedrigqualifizierten, wenn keine weiteren Kompetenzen hinzukommen“, warnt Antje Funcke.

Jeder Jugendliche müsse die Chance erhalten, eine Ausbildung zu absolvieren. Für Realschulabsolventen ohne Berufsabschluss fordert sie Nachqualifizierungen. damit sie eine Perspektive erhalten.

Startseite