1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Süß wird Deutscher Vize-Meister

  6. >

Nachrichten

Süß wird Deutscher Vize-Meister

wn

Ahlen / Bielefeld - Bei den diesjährigen Deutschen Meisterschaften in Bielefeld musste sich Christian Süß erst im Finale geschlagen geben. Im Endspiel unterlag er Timo Boll. Den ersten Satz konnte der Ahlener Tischtennis-Lokalmatador noch mit 11:7 gewinnen. Danach ließ Timo Boll aber seine ganze Erfahrung aufblitzen und Christian Süß hatte keine richtige Chance mehr, verlor am Ende mit 1:4. In der ersten Runde besiegte Süß den Qualifikanten Markus Schlichter vom TT-Verband Baden-Württemberg in 4:0 Sätzen. Ebenfalls 4:0 war das Ergebnis im Achtelfinale gegen Lennart Weking vom Westdeutschen TT-Verband, der den Ahlener im vergangenen Jahr noch überraschend besiegen konnte. Im Viertelfinale war dann Schluss für Steffen Mengel, der in der DTTL-Liga für den TTV-Gönnern an den Start geht. Mengel konnte eine 2:0 von „Krille“ noch einmal verkürzen, musste sich aber dennoch mit 4:1 Sätzen geschlagen geben. Auf dem Weg ins Finale schaltete Süß zuletzt seinen Teamkollegen Dimitrij Ovtcharov 4:0 aus.

Startseite