1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Teammitglied statt Einzelkämpfer?

  6. >

Nachrichten

Teammitglied statt Einzelkämpfer?

wn

Ahlen/Hamm. Mindestens zehn Kids werden noch für eine ganz neue Football-Truppe beim HSC Hamm 08 gesucht. Sie sollen zwischen sechs und elf Jahre sein und Spaß am Sport haben – denn schon jetzt steht fest, dass die Footballer des HSC Hamm 08 im kommenden Jahr nun auch eine Kidsflag-Truppe in den Ligaspielbetrieb in Nordrhein-Westfalen entsenden wollen.

Die Frischlinge benötigen keinerlei Vorkenntnisse im Football-Sport. Mit Friedhelm Schwuntek hat das Team einen erfahrenen Headcoach, der mit dem Flag-Junior-Team im Mai dieses Jahres sogar an der Deutschen Meisterschaft teilnahm und den jungen Neuspielern schnell vermittelt, worum es beim Flagfootball geht.

Dienstags trainiert das Team von 16 bis 17.30 Uhr in der Sporthalle der Konrad-Adenauer-Realschule in Hamm-Rhynern. „Mittlerweile beherrschen die Kids, die mitmachen, schon sämtliche Basics des Footballs“, weiß Headcoach Schwuntek zu berichten. Dass man etwas vom Football versteht, das beweisen vor allen Dingen schon die, die länger dabei sind. Wie etwa der neunjährige Killian Stücke, der sowohl als Center bei der Deutschen Meisterschaft gespielt hat als auch als Offensive Guard sogar schon in der C-Jugend mitwirkt.

Football ist ein ultimativer Mannschaftssport, und für ihr Team suchen die jungen Footballer noch Verstärkung. Wer also Lust hat, mitzumachen, der kann einmal zuschauen oder ein Probetraining absolvieren.

Informationen gibt es unter der Telefonnummer 01 60/7 42 16 38 oder auf der Website der Aces unter: www.aces-ahlen-hamm.de.

Startseite