1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Thioune fällt nach OP bis Januar aus

  6. >

Rot Weiss Ahlen

Thioune fällt nach OP bis Januar aus

wn

Ahlen. Gestern Vormittag ist Daniel Thioune im St.-Josef-Stift in Sendenhorst operiert worden. Mannschaftsarzt Dr. Carsten Radas hat den Mittelfußbruch des 34-jährigen Mittelfeldspielers von RW Ahlen mittels einer Platte und sechs Schrauben versorgt. Nach der Reha wird Daniel Thioune damit den Rot-Weißen zum Vorbereitungsbeginn auf die Rückrunde Anfang Januar kommenden Jahres wieder zur Verfügung stehen. Bis dahin muss Christian Wück auf seinen Kapitän verzichten.

Startseite