1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Tiere stört die Kälte nicht

  6. >

Wetter

Tiere stört die Kälte nicht

Elmar Ries

Münster - „Oh, Gott, echt wieder Frost?“ Jörg Adler, Direktor des Zoos in Münster, will vom Kurzzeit-Wetterumschwung nicht wirklich etwas hören. Er will Frühling, sagt er. Den Tieren hingegen, sagt der Experte, mache es nicht allzu viel aus, wenn die Temperaturen für kurze Zeit ins Minus abrutschen. Selbst den Vögeln, die mittlerweile brüten, könne der Frost nicht viel anhaben. „Die plustern ihr Gefieder auf, dann wird es ihnen warm, und kuscheln sich einfach noch mehr auf die Eier“, sagt Adler. Und wenn es dem Igel und den Amphibien jetzt zu kalt wird, „suchen sie sich einfach einen Laubhaufen“.

Startseite