1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Tillmann: Erste Kontakte für eine mögliche Bewerbung

  6. >

Grußwort

Tillmann: Erste Kontakte für eine mögliche Bewerbung

wn

Wer Berufsbilder und Berufstätigkeiten vor zehn, zwanzig oder dreißig Jahren mit der heutigen Situation vergleicht, stellt fest, dass sich wohl kaum ein Bereich unseres Alltags so dynamisch verändert hat wie unser Arbeits- und Berufsleben. Damit einher geht auch eine deutliche Veränderung der Anforderungen an Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer, aber natürlich auch an die Arbeitgeberseite.

Ob es nun die erhöhten Anforderungen an die Mobilität, immer größere Bedeutung von Fremdsprachen, die Notwendigkeit von technischen Fähigkeiten und PC-Kenntnissen, aber auch ob es die sozialen Kompetenzen sind - Berufsbilder und notwendige Kenntnisse und Fähigkeiten sind heute ganz anders als noch vor einigen Jahren.

Das hat auch Konsequenzen für den Arbeitsmarkt. Viele Berufe, die heute als zukunftssicher gelten und gute Perspektiven bieten, gab es vor einigen Jahren noch gar nicht, umgekehrt sind einst als sicher geltende Berufe kaum noch nachgefragt. Wohl noch nie war der Arbeitsmarkt so vielfältig und auch dynamisch wie zurzeit. Jobsuchende haben die Qual der Wahl zwischen ganz unterschiedlichen Berufsbildern, Tätigkeiten, aber auch Fortbildungsmöglichkeiten. Arbeitgeber wiederum sehen sich einer fast unüberschaubaren Vielfalt und Vielzahl von absolvierten Ausbildungswegen und -gängen gegenüber. Gerade im Arbeitsmarkt birgt die Vielfalt die Gefahr der Unüberschaubarkeit und damit auch das Risiko, das fehlende Informationen dazu führen, dass Arbeitnehmer und Arbeitgeber, die optimal zusammenpassen würden, gar nicht erst zusammenfinden.

Ich freue mich daher sehr, dass mit der ersten ersten job-messe münsterland ein Angebot für Arbeitnehmer und Arbeitgeber geschaffen wird, für Jobsuchende und diejenigen, die Jobs anzubieten haben. Sie kommen bei der Messe zusammen, können sich informieren und Kontakte knüpfen. Sowohl für die Nachfrage als auch für die Anbieterseite ist dies eine wichtige Möglichkeit und daher freue ich mich sehr, dass viele renommierte Unternehmen aus unserer Region die Chance nutzen sich dort zu präsentieren und auf sich aufmerksam zu machen. Die erste job-messe münsterland ist damit für alle Jobsuchenden ein hervorragendes Angebot, um sich zu informieren, aber auch um erste Kontakte für eine mögliche Bewerbung zu knüpfen.

Ich wünsche daher allen Beteiligten, sowohl den Ausstellern als auch den Besuchern der Messe einen erfolgreichen Messeverlauf und danke all denjenigen, die dieses Angebot initiiert, geschaffen und organisiert haben.

Ihr Dr. Berthold Tillmann,

Oberbürgermeister der

Stadt Münster

Startseite