1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Trainer a.D.

  6. >

Nachrichten

Trainer a.D.

Cedric Gebhardt

Ahlen - Mehr als mit jedem Gegner in seinen langen 25 Jahren als Fußball-Trainer hatte Jörg Böhle am Freitag bei seiner Verabschiedung mit den Tränen zu kämpfen.

Gerührt ergriff der 66-Jährige das Wort. „Ihr habt mir so viel gegeben. Ich liebe diesen Verein“, erklärte Böhle mit zittriger Stimme. Der Liebeserklärung an seine DJK Vorwärts folgten viele Lobreden und noch mehr herzliche Umarmungen. „Hier verlässt ein großer Sportsmann den Platz“, unterstrich Manfred Mielczarek. Der Kreisvorsitzende ehrte Trainer-Fuchs Böhle mit der goldenen Verdienstnadel des FLVW für besondere sportliche Leistungen. Und Ehefrau Dagmar erhielt von Vorwärts Ahlen einen Blumenstrauß als kleine Entschädigung „für die Zeit, in der du ihn entbehren musstest“.

Weil der ehrgeizige Böhle aber nicht ohne sportliche Herausforderung kann, widmet er sich künftig dem Tennis. Beim ATC spielt er bei den Herren 50. Als Dank für seine Tätigkeit erhielt der Coach von seinem Verein selbst einige Trainerstunden. Mit der ungewohnten Rolle wird sich der Übungsleiter nun anfreunden müssen.

Vielleicht hilft ihm dabei auch ein Blick auf das Trikot, das ihm seine Weggefährten vor dem Abschiedsspiel gegen das aktuelle Team überreichten. „Coach a.D.“ steht über den Ziffern „66“ auf dem Vorwärts-Trikot in großen schwarzen Lettern. Im Abschiedsspiel selbst war es Jörg Böhle, der sich nach einem Handspiel von Peter Meier zunächst selbst einwechselte und ein Stoßgebet zum Himmel schickte, um dann das aktuelle Team per Elfmeter mit 1:0 in Führung zu bringen. Diesen Vorsprung bauten Julian Methling (34.), Jonas Strupat (48.) und Marcus Haupt (57.) auf 4:0 aus, ehe Christian Börner nach Pass von Manfred Bremann zum 1:4 (79.) verkürzte. In der turbulenten Schlussphase der Partie besorgte Christian Splett zunächst das 5:1 (83.), ehe Carsten Garn abermals zum 2:5 (85.) verkürzte.

Vorwärts: C. Splett, T. Beyer - K. Ortmann, Struckmeier, Mehring, Leifeld, Huesmann, Steinhoff, Bonenkamp, Lötschert, Haupt, Venker, Methling, B. Ellefred, Stiemer, Strupat, Yilmaz, Knörnschild, Rogge, Höltgen

Weggefährten: P. Ellefred, Hötte - Fresen, Meier, Garn, Maack, Doeth, Börner, Zaworski, F. Böhle, Bremann, Schorn, Stapel, Reichstädter, Prosek, Rauf, Horn, Huneke, Albrecht, Merhoff

Startseite