1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. TVE-Volleyballer nach Salchendorf

  6. >

Archiv

TVE-Volleyballer nach Salchendorf

wn

Volleyball: Die Verbandsliga-Volleyballer des TV Westfalia Epe müssen am Samstag um 17 Uhr beim TV Salchendorf antreten und wollen nach dem erfolgreichen Saisonauftakt den zweiten Sieg. Die Siegerländer, in der Vorsaison als Landesliga-Meister aufgestiegen, haben ihr erstes Spiel verloren und brauchen einen Sieg, um nicht von Beginn an im Abstiegskampf zu stecken. Gegen den völlig unbekannten Gegner setzen die Eperaner auf ihre eigenen Stärken. Ziel ist es, den Gegner aus einer stabilen Annahme heraus unter Druck zu setzen. Bei der Aufstellung kann Trainer Schrijer weiterhin aus dem Vollen schöpfen. Auch gegen Salchendorf werden sich dem TV Westfalia viele Optionen bei der Aufstellung bieten. „Mit einem Sieg könnten wir zufrieden in die durch die Herbstferien bedingte Spielpause gehen. Die richtig schweren Brocken erwarten uns erst später“, so Gerhard Röll als Mannschaftsverantwortlicher.

Startseite