1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Unbekannte klauen zahlreiche Maschinen und Diesel in Hörstel

  6. >

Über 10 000 Euro Schaden

Unbekannte klauen zahlreiche Maschinen und Diesel in Hörstel

Hörstel. Auf mehreren Firmengeländen im Bereich der Lüttmannstraße / Raiffeisenstraße haben sich in der Nacht zu Freitag offenbar nach Mitternacht Einbrecher aufgehalten, wie die Polizei mitteilt. Die Täter klauten bei ihrem Beutezug zahlreiche Maschinen, deren Gesamtwert deutlich im fünfstelligen Eurobereich liegt. Auf einem Firmenareal brachen die Täter zwei Kleintransporter...

wn

Hörstel. Auf mehreren Firmengeländen im Bereich der Lüttmannstraße / Raiffeisenstraße haben sich in der Nacht zu Freitag offenbar nach Mitternacht Einbrecher aufgehalten, wie die Polizei mitteilt. Die Täter klauten bei ihrem Beutezug zahlreiche Maschinen, deren Gesamtwert deutlich im fünfstelligen Eurobereich liegt. Auf einem Firmenareal brachen sie zwei Kleintransporter auf und stahlen daraus, Schlagbohrmaschinen, Akku-Schrauber, Flex-Maschinen und sonstige Werkzeuge im Wert von etwa 6000 Euro. Unmittelbar an der Raiffeisenstraße brachen sie die Lagerhalle und zwei Container eines Unternehmens auf. Dort erbeuteten sie einen Benzin betriebenen Kehrbesen, Heckenscheren, Trennschleifer und eine Wacker-Rüttelplatte, die allein einen Wert von 5000 Euro hat. Aus den dort abgestellten Arbeitsfahrzeugen wurden etwa 200 Liter Dieselkraftstoff abgezapft. Auch auf einem Nachbargelände hielten sich die Täter auf. Nachdem sie über ein Tor geklettert waren, brachen sie in eine Halle ein und entwendeten schließlich zahlreiche Arbeitsmaschinen. Die Polizei bittet, jede verdächtige Beobachtung mitzuteilen, die im Tatortbereich gemacht worden ist. Sie sucht Hinweise und Zeugen, die in der Nacht dort Personen oder Fahrzeuge gesehen haben, oder Angaben zu Kennzeichen-Fragmenten oder Typen verdächtiger Fahrzeuge, insbesondere Transporter, machen können. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0 59 71/ 9 38 25 15 entgegen.

Startseite