1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Unfallfahrer verschwindet einfach

  6. >

Kurzmeldungen Rheine

Unfallfahrer verschwindet einfach

wn

Rheine. Durch einen lauten Knall sind am frühen

Samstagmorgen, gegen 5 Uhr, Bewohner der Neuenkirchener Straße aus dem Schlaf gerissen worden. Die Zeugen konnten auf der Straße ein beschädigtes Fahrzeug erkennen und sahen im nächsten Moment eine Person vom Unfallort weglaufen.

Die Polizei konnte vor Ort recherchieren, dass ein ein Autofahrer aus ungeklärter Ursache war der Wagen mit hoher Geschwindigkeit auf einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw geprallt war. Durch die Wucht wurde das geparkte Auto gegen einen Baum gedrückt. Der Schaden an den beiden Fahrzeugen und am Baum wird auf etwa 13000 Euro geschätzt.

Der Fahrer des Unfallautos war an der Unfallstelle nicht ausfindig zu

machen. Die Polizei ermittelte die Halteranschrift.

Startseite