1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. USC bezwingt Aachen in vier Sätzen

  6. >

USC Münster

USC bezwingt Aachen in vier Sätzen

wn

Ein kurzer Fehlstart und ein kurzer Durchhänger im dritten Satz, ansonsten kann sich Volleyball-Bundesligist USC Münster nichts vorwerfen lassen. Am Ende eines insgesamt starken Auftritts der USC-Damen hieß es verdientermaßen 3:1 gegen Alemannia Aachen. Nach einem etwas durchwachsenen Start befand sich Volleyball-Bundesligist USC Münster schon scheinbar unaufhaltsam auf dem Erfolgsweg, geriet aber durch das 21:25 im dritten Satz noch einmal kurzfristig ins Zittern. Rund 1800 Zuschauer sahen dabei zunächst einen klassischen Fehlstart des USC, der schnell mit 5:11 hinten lag. Nach 25 Minuten und einer erfolgreichen Aufholjagd verbuchte der USC Durchgang eins dennoch mit 25:23 für sich - und ließ im zweiten Satz dann nichts mehr anbrennen. Klar und deutlich ging dieser Satz mit 25:14 an die Gastgeberinnen. Doch, wer dachte, der USC hätte den dritten Saisonsieg im fünften Spiel bereits unter Dach und Fach, musste sich im dritten Satz eines Beseren belehren lassen: Aachen fightete zurück. Aber die Mannschaft von Trainer Axel Büring verkrafte´te den Rückschlag locker und ,achte durch ein 25:18 im vierten Durchgang alles klar.

Startseite