1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Viel Eindrücke – viel Geschmack

  6. >

Forschen & Heilen

Viel Eindrücke – viel Geschmack

wn

Je vielfältigere Geschmackseindrücke ein Kind bekommt, desto ausgeprägter ist später sein Geschmackssinn. Im Erwachsenenalter könne das Hirn dann neue Eindrücke von Speisen und Getränken besser beurteilen, erläutert der Verbraucherinformationsdienst aid in Bonn. Demnach sind die ersten Lebensjahre entscheidend für das spätere Leben. Wer etwa bei „Apfel“ zuerst an ein stark gesüßtes Fruchtsaftgetränk denkt, bewerte die unverarbeitete Frucht anders als jemand, der den Geschmack und das Aussehen von „echten Äpfel“ von Kindesbeinen an kenne.

Startseite