1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Vier Mal Heimrecht für Westfalia

  6. >

Archiv

Vier Mal Heimrecht für Westfalia

wn

Tischtennis: Am kommenden Wochenende stehen für Westfalia Epe vier Heimspiele in der Halle an der Gastraße auf dem Plan:

Die 1. Herren empfangen Samstag (12. April) um 18 Uhr mit Dorsten 2 den Tabellenachten der Bezirksklasse. In der Form wie im Spiel gegen Dülmen liegen zwei weitere Punkte im Bereich des Möglichen. Bereits um 15 Uhr haben die 2. Herren Besuch vom Tabellenneunten Rosendahl 2.

Wieder mit Merkler, und damit in Bestbesetzung, wird ein Sieg angepeilt.

Ebenfalls um 15 Uhr erwarten die 1. Schüler mit Nottuln den Tabellenletzten der Kreisliga. Ein Erfolg ist unbedingt nötig, um sich aus der Abstiegsregion zu entfernen.

Für die 2. Schüler wird es am Sonntag (10 Uhr) gegen den Tabellendritten Nottuln 2 schon schwerer. Mit einem Sieg könnte man aber den zweiten Platz in der 2. Kreisklasse sichern.

Startseite