1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Vortrag für Geschädigte der Lehman Brothers

  6. >

Kurzmeldungen Rheine

Vortrag für Geschädigte der Lehman Brothers

wn

Rheine. Aus aktuellem Anlass bietet die Verbraucherzentrale Rheine allen Interessierten einen Vortrag zum Thema „Lehman Brothers“. Rechtsanwalt Frank Kittel, Honoraranwalt der Verbraucherzentrale und Spezialist auf dem Gebiet des „Grauen Kapitalmarktes“ richtet sich mit dem Vortragsangebot in erster Linie an Lehman Brothers-Geschädigte.

Für die rund einstündige Vortragsveranstaltung sind die folgenden Themen geplant: Anleger- und objektgerechte Beratung, Beratungsvertrag und dessen Beendigung; Mögliche Folge neuer Kontaktaufnahme während der Anlagezeit, Schadensbegriff, Verjährung; Funktion, Besonderheiten der Citibank-Beratungsbögen; Beweislage, Kostenrisiko, Rechtsschutz; Angebot, Umfang Rechtsberatung.

Der Vortrag beginnt am Montag, 8. Dezember um 18 Uhr in den Räumen der Verbraucherzentrale in Rheine, Auf dem Thie 34.

Die Teilnahme kostet 20 Euro pro Person. Anmeldungen nimmt die Verbraucherzentrale ab sofort unter 0 59 71 / 1 01 00, Fax: 1 20 90 sowie per E-mail unter rheine @vz-nrw.de entgegen.

Startseite