1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Warendorfer Schülervertreter kommen zusammen

  6. >

Lenz Thema

Warendorfer Schülervertreter kommen zusammen

wn

Nach der erfolgreichen Gründung der BezirksschülerInnenvertretung Kreis Warendorf im Oktober 2007 findet nun die zweite Bezirksdelegiertenkonferenz der BSV statt. Am Mittwoch (28. Mai) von 9 bis 15 Uhr werden sich die VertreterInnen der verschiedenen Schulen des Kreises im Gymnasium Laurentianum in Warendorf treffen. „Wir hoffen auf hohe Beteiligung“, so BezirksschülerInnensprecher David Werdermann. „Da wir eine noch sehr junge BSV sind haben wir im Moment allerhand damit zu tun, die Schülerinnen und Schüler des Kreises auf uns aufmerksam zu machen und sie zum Mitmachen zu motivieren.“

Voraussichtliche Themen der Sitzung sind unter anderem der Zwischenrechenschaftsbericht des Bezirksvorstandes und die Wahlen der Delegierten für die Landesdelegiertenkonferenz. Außerdem wird es eine Workshopphase geben, in der die Teilnehmenden von SV-Beratern und Beraterinnen zu Themen rund um die SV und ihre Arbeit fit gemacht werden. Des weiteren wird über Anträge, die jedeR SchülerIn des Kreises an die BSV stellen kann, beraten und abgestimmt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Die BDK ist übrigens eine öffentliche Veranstaltung. Da eine BSV alle Schülerinnen und Schüler eines Kreises vertritt, sind Interessierte herzlich eingeladen mit beratender Stimme an der Sitzung teilzunehmen.

Startseite