1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Was tun bei einem Anfall?

  6. >

Forschen & Heilen

Was tun bei einem Anfall?

wn

Wenn ein Anfall erst mal da ist, kann man als Zeuge nicht viel tun. Fachleute raten abzuwarten. Erst danach kann man helfen. Ein Anfall dauert meist ein bis zwei Minuten. Solange sollten Gefahrenquellen beseitigt werden. Hilfreich könnte eine Unterlage etwa für den Kopf sein. Ein Arzt ist nötig, wenn ein Anfall länger als fünf Minuten dauert und wenn zwei Anfälle so kurz aufeinander folgen, dass der Patient keine Zeit mehr hat, um sich zu erholen.

Startseite