1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Westermeyer überzeugt im Einzel

  6. >

Archiv

Westermeyer überzeugt im Einzel

wn

-mkle- Lüdinghausen. Eine gute Leistung lieferte Hendrik Westermeyer vom Bundesligisten Union 08 Lüdinghausen beim Deutschen Badminton-Ranglistenturnier in Gifhorn ab. Der Allrounder, der in Lüdinghausen nur Doppel und Mixed spielt, zeigte in Niedersachsen, dass er auch im Einzel seine Stärken hat.

Er spielte sich bis ins Halbfinale vor und unterlag dort erst nach drei Sätzen gegen den späteren Sieger Marcel Reuter vom Deutschen Mannschaftsmeister BC Bischmisheim. Auch im Herrendoppel kam Westermeyer an der Seite von Danny Schwarz auf den dritten Rang. Noch besser lief es für ihn im Mixed, das er an der Seite seiner Mannschaftskameradin Laura Ufermann bestritt. Locker spielte sich das Duo bis ins Finale vor, unterlag dort aber Maurice Niesner und Olga Konon vom Ausrichter und Erstligakonkurrenten Gifhorn nach drei Sätzen.

Im Damendoppel hatte Laura Ufermann Pech. An der Seite von Neele Voigt schied sie gegen die an Nummer eins gesetzte Paarung Pfeiffer/Neumann mit 19:21 im dritten Satz bereits in der zweiten Runde aus.

Startseite