1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Wieder ein Doppelpack, wieder kein Sieg

  6. >

Archiv

Wieder ein Doppelpack, wieder kein Sieg

wn

Wieder erzielte der Gronauer Haluk Kuyutas für den SV Heek ein Doppelpack, wiederum reichte das nicht zum Sieg, weil der FC Ottenstein beim 2:2 praktisch im Gegenzug den Ausgleich und gleichzeitigen Endstand durch Thomas Gerwing bestellte. Damit verpassten es die Heeker, durch drei mögliche Punkte an Vorwärts Epe 2 vorbeizuziehen. Denn die Grün-Weißen konnten am Wochenende nicht ins Spielgeschehen eingreifen, nachdem das für Karsamstag terminierte Match bei Union Wessum abgesagt werden musste.

In aller Munde war am Ostermontag allerdings das Vredener Ortsderby zwischen dem heimischen FC und der Reserve der Spielvereinigung, bei dem sich beide Parteien am Ende ebenfalls unentschieden trennten.

Nach einer kampfbetonten, aber stets fairen ersten Hälfte, in der allerdings keine Treffer fielen, schafften die Gäste durch Dirk Gehlings Kopfballtreffer das schnelle 1:0 unmittelbar nach der Pause (49.). Diesen Vorsprung verteidigten sie aber nur bis zur Schlussminute, als Sebastian Schoppen zum glücklichen 1:1 zuschlug.

Startseite