1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Zwei Brüder in den Niederlanden von Stier getötet

  6. >

Unglück in Stall in Hengelo

Zwei Brüder in den Niederlanden von Stier getötet

wn

Hengelo - Im niederländischen Hengelo (Provinz Gelderland) sind am Montagabend zwei Brüder von einem Stier getötet worden. Nach Angaben der Polizei wollten die beiden 58 und 61 Jahre alten Männer ein neugeborenes Kalb aus einem Kuhstall holen. Plötzlich durchbrach der Stier einen Zaun und griff die Männer an.

Die Ehefrau eines der Brüder fand sie im Stall. Die Rettungskräfte versuchten zwar, die Brüder zu reanimieren, doch die erlagen vor Ort ihren schweren Verletzungen. Der Stier wurde später von einem Tierarzt betäubt und dann getötet. Der Bürgermeister von Hengelo besuchte nach dem tragischen Unfall die Familie, um sein Beileid auszudrücken.

Startseite
ANZEIGE