1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Zwei neue Clubs im Tischtennis-Kreis

  6. >

Archiv

Zwei neue Clubs im Tischtennis-Kreis

Tischtennis: Bei der Jahreshauptversammlung des Tischtennis-Kreises Münster / Warendorf begrüßte in Everswinkel der Vorsitzende Dieter Gottschalk die Vertreter zweier neuer Vereine im Kreis Münster/Warendorf. Neu im Kreis sind ab dem 1...

wn

Tischtennis: Bei der Jahreshauptversammlung des Tischtennis-Kreises Münster / Warendorf begrüßte in Everswinkel der Vorsitzende Dieter Gottschalk die Vertreter zweier neuer Vereine im Kreis Münster/Warendorf. Neu im Kreis sind ab dem 1. Juli der BSV Roxel und der SV Grün-Weiß Münster. Neu in den Vorstand gewählt wurde Domenico Raffa (SC Sprakel) als Breitensportbeauftragter sowie als neues Mitglied des Kreisjugendausschusses Timo Keilhofer (SC Nienberge). Änderungen wird es in einigen Spielsystemen geben. Bereits in der kommenden Spielzeit 2008/2009 werden in der 3. Herren-Kreisklasse nach der Hinrunde die vier Staffeln in zwei Meisterrunden und zwei Abstiegsrunden aufgeteilt. Die Aufsteiger zur 2. Herren-Kreisklasse können dann einfacher ermittelt werden. In den Jugend- und Schüler-A-Staffeln des Kreises wird ab sofort nach dem Bundessystem gespielt. Neues wird es auch zur Saison 2009 / 2010 geben. Dann werden drei statt wie bisher zwei Staffeln in der 2. Herren-Kreisklasse spielen (10er Staffeln). Die Kreismeisterschaften 2009 wurden an den TuS Hiltrup vergeben.

Startseite