1. www.wn.de
  2. >
  3. Archiv
  4. >
  5. Zweite Job-Messe mit Aussteller-Rekord

  6. >

Jobmesse-Artikel

Zweite Job-Messe mit Aussteller-Rekord

Norbert Tiemann

Münster. Die zweite Job-Messe Münsterland hat bereits vor ihrem Start eine Best-marke erreicht: Die veranstaltende Osnabrücker Messeagentur Barlag teilte gestern mit, dass über 70 Unternehmen und Institutionen der Region ihre Teilnahme zugesagt haben – gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung um stattliche 50 Prozent.

In Kooperation mit unserer Zeitung findet die zweite Auflage der Job-Messe nach großer Publikums-Resonanz im vergangenen Jahr (11 200 Besucher) am 30. und 31. August im BMW-Autohaus Hakvoort an der Weseler Straße in Münster statt.

Renommierte Arbeitgeber wie unter anderem BASF, Westfalen AG, Hengst Filter, Brillux und die LVM-Versicherung sind wieder dabei, um vor Ort Verstärkungen für ihre Belegschaft zu rekrutieren.

Ein ebenso großes Thema der branchenübergreifenden Messe mit dem Motto „Jobs von 16 bis 60“ ist die Weiterbildung. Die IHK und die Fachhochschule des Mittelstands (FHM) werden sich daher präsentieren, aber auch Fachschulen wie die münsterische Timmermeister Schule. Somit gibt es sowohl für Hochschulabsolventen als auch Ingenieure und Facharbeiter diverser Richtungen sowie für angehende Auszubildende und weitere Interessenten aller Altersklassen wieder attraktive Job-Angebote und viele Gesprächspartner.

Bei der Wahl des Veranstaltungsortes haben sich die Organisatoren wieder für einen inzwischen bundesweit erprobten Weg entschieden: „Autos raus, Messe rein“ heißt das Motto auch in diesem Jahr: Das Autohaus Hakvoort wird am letzten August-Wochenende nach gelungener Premiere in 2007 kurzerhand wieder zur Messehalle umfunktioniert.

Startseite