1. www.wn.de
  2. >
  3. Bundestagswahl 2021
  4. >
  5. Der Merkel-Nachfolger ist erst 33

  6. >

Georg Günther tritt für die CDU im Wahlkreis der Bundeskanzlerin an

Der Merkel-Nachfolger ist erst 33

Münster/

Die Kanzlerin tritt ab, der 33-jährige Georg Günther soll jetzt als Angela Merkels Nachfolger für die CDU das Direktmandat im Wahlkreis „Vorpommern-Rügen/Vorpommern-Greifswald I“ holen. Was sagt er zu einer eigenen bundespolitischen Karriere? Wir haben nachgefragt.

Von Stefan Biestmann

Georg Günther ist Landeschef der Jungen Union Mecklenburg-Vorpommerns. Foto: Foto: Bernd Wüstneck/dpa

Diese Fußstapfen sind groß: Ausgerechnet ein 33 Jahre alter Nachwuchspolitiker soll das Erbe der mächtigsten Frau der Welt antreten. Oder zumindest einen kleinen Teil davon: Georg Günther will für die CDU das Direkt­mandat im Wahlkreis 15 „Vorpommern-Rügen/Vorpommern-Greifswald I“ holen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!