1. www.wn.de
  2. >
  3. Freizeit
  4. >
  5. Familie
  6. >
  7. Paargeschenke zu Weihnachten – kulinarische Erlebnisse zu zweit

  8. >

Paargeschenke zu Weihnachten – kulinarische Erlebnisse zu zweit

Mit dem Herbst starten auch schon die ersten Gedanken an Weihnachten und wie jedes Jahr stellt sich die Frage: Was schenk ich meiner Partnerin oder meinem Partner zum Fest der Liebe? Wenn der oder die Liebste ein Feinschmecker ist und gerne Kulinarisches genießt, bieten sich Erlebnisse an, die den Gaumen ansprechen. Dabei gibt es viele Möglichkeiten.

Aschendorff Medien

Foto: Colourbox

Kulinarische Stadtführung

Bei einer Tour durch eine Stadt auch deren lokale Spezialitäten kennenlernen – das geht mit einer kulinarischen Stadtführung. Der Gaumen lernt die örtlichen Gerichte kennen und natürlich auch lokale Weine oder Biere. Nebenbei erfährt man auch einiges über die Stadt. So gewinnt man ein umfassendes Bild und vielleicht wird so sogar der nächste Urlaubsort entdeckt.

Bierbraukurs

Wenn der Freund oder die Freundin gerne mal ein Bier trinkt, ob zum Feierabend oder in gesellige Runde, können Bierbraukurse als Weihnachtsgeschenke genau das richtige sein. Man erfährt, wie der Gerstensaft gebraut wird, welche Zutaten genommen werden, wie die einzelnen Schritte aussehen und darf natürlich auch mal kosten. Es geht um Hopfen, Maische und frisches gebrautes Pils – für Bierliebhaber genau das richtige. Vielleicht ist der Kurs ja sogar ein Anreiz, selbst mal ein eigenes Bier zu brauen und Freunde und Verwandte zur Verköstigung einzuladen.

Candle-Light-Dinner

Besonders romantische Weihnachtsgeschenke sind Candle-Light-Dinner. Als Geschenke zum Fest der Liebe zeigen sie dem Partner, wie gerne man ihn hat. Der Abend sollte dann etwas ganz Besonderes werden. Dafür bietet sich eine elegante Abendgarderobe mit Anzug und Krawatte und einem schicken Abendkleid an. Mit einem Aperitif starten Sie und Ihr Partner in den Abend und genießen ein exquisites Menü. Dabei sorgt eine liebevolle Dekoration für das passende Ambiente. Oft sind die Tische beispielsweise mit Rosenblättern verziert. Bei romantischem Kerzenlicht können Sie sich endlich wieder einmal aufeinander konzentrieren und genießen Ihre Zweisamkeit. Ihr Partner oder ihre Partnerin steht endlich mal wieder im Mittelpunkt und Sie können ihm zeigen, wie sehr Sie ihn lieben. Vielleicht ist der Abend nach dem Dinner auch noch nicht zu Ende und Sie setzen ihn bei einem Glas Wein auf der heimatlichen Couch fort.

Krimidinner

Spannend und kulinarisch zugleich wird es bei einem Krimidinner. Es gilt, gemeinsam mit einem Detektiv oder der Polizei ein Verbrechen aufzuklären. Zudem wartet ein mehrgängiges Menü auf die Gäste, die gleichzeitig knobeln können, auf wen die Indizien hinweisen. Zwischen den Gängen werden die Ermittlungen vorangetrieben, bis es schließlich beim Dessert zur großen Auflösung kommt – und die Frage geklärt wird, ob der Partner und man selbst genauso schlau war wie die Ermittler. Oft erinnert einen eine Urkunde an den schönen Abend.

Whiskey-Tasting

Bei einem Whiskey-Tasting lernen Sie die Welt des Single Malt, des Bourbon und anderer Sorten kennen. Sie werden Whiskey mit allen Sinnen erfahren und die verschiedenen Aromen kennenlernen. Meist gibt es verschiedene hochwertigen Whiskysorten, die Sie mit Ihrem Partner gemeinsam verköstigen können.

Veganer Kochkurs

Wenn Sie und Ihr Partner Veganer sind, ist vielleicht ein entsprechender Kochkurs etwas für Sie beide. Sie lernen neue Rezepte kennen und planen vielleicht schon, zusammen zu Hause zu kochen und sich gegenseitig mit veganen Genüssen zu überraschen.

Startseite
ANZEIGE