1. www.wn.de
  2. >
  3. Freizeit
  4. >
  5. Karriere
  6. >
  7. «Woche der Ausbildung»: Events zur Berufsorientierung nutzen

  8. >

Viele Aktionen

«Woche der Ausbildung»: Events zur Berufsorientierung nutzen

Welcher Beruf passt zu mir? Und wie gehe ich die Bewerbung richtig an? In der bundesweiten Woche der Ausbildung bieten viele örtliche Arbeitsagenturen Beratungen für Jugendliche und deren Eltern an.

dpa

Nürnberg (dpa/tmn) - Vom 15. bis 19. März findet bundesweit die «Woche der Ausbildung» statt. Örtliche Agenturen für Arbeit veranstalten in dieser Woche verschiedene Aktionen und Beratungen für Schülerinnen und Schüler, aber auch für deren Eltern. Darauf weist das Portal «Planet-Beruf» der Bundesagentur für Arbeit hin.

Jugendliche können zum Beispiel an Azubi-Speed-Datings, Berufsberatungen, Bewerbungstrainings oder Live-Chats zu verschiedenen Themen teilnehmen. Vielerorts gibt es auch eine Elternhotline oder Elternabende. Wegen der Corona-Pandemie finden die Veranstaltungen online oder telefonisch statt.

Wer sich über passende Termine vor Ort informieren will, kann etwa die Veranstaltungsdatenbank der Bundesagentur für Arbeit nutzen. Daneben lohnt sich eine Recherche auf der Webseite der örtlichen Agentur für Arbeit. Zum Teil informieren auch die Regionaldirektionen gesammelt über die Veranstaltungen der Aktionswoche in der Region.

© dpa-infocom, dpa:210312-99-793545/3

Startseite