1. www.wn.de
  2. >
  3. Freizeit
  4. >
  5. Reise
  6. >
  7. Baden im Mittelmeer noch frisch, in Ägypten ist es angenehm

  8. >

Osterurlaub

Baden im Mittelmeer noch frisch, in Ägypten ist es angenehm

Hamburg (dpa/tmn) –

Wer in den Süden fliegt, packt meist Badesachen mit ein. Wo kann man jetzt schon ein Bad im Meer wagen?

Von dpa

Badesachen eigepackt und los geht es: Urlauber am Strand von Hurghada können derzeit mit mehr als 20 Grad Wassertemperatur rechnen. Foto: Benno Schwinghammer/dpa-tmn

Am Mittelmeer dürften Osterurlauber zum Baden noch den beheizten Pool dem Meer vorziehen. Zwischen Andalusien und Antalya liegen die Wassertemperaturen aktuell zwischen 11 und 18 Grad, meldet der Deutsche Wetterdienst (DWD).

Auf den Kanaren kostet ein Bad in den Wellen bei bis zu 20 Grad schon weniger Überwindung. Das Rote Meer vor Ägypten bringt es laut DWD auf 22 Grad und lädt damit zu längeren Schwimmrunden ein.

Wer es angenehm warm mag, muss Fernreiseziele ins Auge fassen. Vor Mauritius sowie im Golf von Mexiko hat das Meer 27 Grad. Rund um die Malediven oder vor Thailand sind es sogar 30 Grad.

Am wärmsten ist das Wasser in der Auflistung des Wetterdienstes mit 32 Grad rund um die Seychellen.

Wassertemperaturen in Europa:
Algarve-Küste15-16
Kanarische Inseln18-20
Französische Mittelmeerküste12-13
Östliches Mittelmeer15-18
Westliches Mittelmeer12-16
Adria11-15
Schwarzes Meer5-9
Madeira17-18
Ägäis12-16
Wassertemperaturen weltweit
Rotes Meer22
Mauritius27
Seychellen32
Male (Malediven)30
Thailand30
Golf von Mexiko27
Puerto Plata (Dominikanische Rep.)25
Honolulu (Hawaii)24
Sydney (Australien)24

Startseite
ANZEIGE