1. www.wn.de
  2. >
  3. Freizeit
  4. >
  5. Specials
  6. >
  7. Herbst-Agenda für Garten und Terrasse

  8. >
Sonderveröffentlichung

Herbst-Agenda für Garten und Terrasse

Das Wetter wird kühler, die Sonne scheint nicht mehr so warm wie im Sommer, und bald wird das Thermometer nachts zum ersten Mal unter die Null-Grad-Marke fallen. Auch wenn Terrasse und Garten unter diesen Bedingungen nicht mehr dazu einladen, in der Sonne zu liegen oder draußen zu essen, gibt es hier jetzt einiges zu tun. Denn bevor es Winter wird, müssen ein paar Vorarbeiten für das nächste Gartenjahr erledigt und wichtige Vorsichtsmaßnahmen gegen Frost- und Witterungsschäden umgesetzt werden.

von Aschendorff Medien

Foto: Colourbox.de

Vorarbeiten für das nächste Gartenjahr

Für die ersten Highlights im Gartenjahr sorgen zuverlässig die Frühblüher, angefangen von Schneeglöckchen und Märzenbechern über Hyazinthen und Tulpen bis zu den Narzissen oder Osterglocken. Voraussetzung dafür ist natürlich, dass schon in den Wochen nach dem Erntedankfest die entsprechenden Blumenzwiebeln für das nächste Jahr in den Boden gesteckt werden. Wer dabei für etwas Abwechslung sorgen möchte, kann die Gelegenheit nutzen, auch einmal ein paar kaum bekannte Arten von Zwiebelblumen mit beizumischen. Gleichzeitig sollten vor dem ersten Frost die Knollen und Zwiebeln von empfindlichen Sommerblumen wie beispielsweise Dahlien ausgegraben und bis zum Ende des Winters an einem kühlen, aber frostfreien und dunklen Ort zwischengelagert werden. Weitere wichtige Gartenarbeiten im Herbst sind das Zurückschneiden von Stauden und Hecken, die Laubbeseitigung auf Rasenflächen und das Abdecken empfindlicher Pflanzen mit Reisig oder Folienhüllen. Gartenabfälle dürfen in einigen Städten und Gemeinden zu bestimmten Zeiten verbrannt werden, anderenfalls müssen sie anderweitig entsorgt werden. Für kompostierbares organisches Material ist jedoch der eigene Komposthaufen einer anderweitigen Entsorgung vorzuziehen. Denn mit dem dort entstehenden Humus können dem Gartenboden wertvolle Nährstoffe später wieder zugeführt werden, ohne dass dafür auf chemischen Dünger zurückgegriffen werden muss. Abgesehen von den Arbeiten, die im Garten selbst zu erledigen sind, lohnt sich im Herbst auch der Besuch eines Gartenfachmarktes oder eines Onlineshops, wo alles für Heim und Garten angeboten wird. Denn bevor die neuen Produkte für die kommende Saison in den Verkauf gebracht werden, trennen sich die Geschäfte oftmals zu sehr attraktiven Preisen von Restbeständen aus dem laufenden Jahr.

Rost- und Frostschutz sicherstellen

Sonderangebote in den Bau- und Gartenmärkten zum Saisonende sind nicht zuletzt eine gute Gelegenheit, beschädigtes Werkzeug oder Gartenmobiliar, das sich nicht mehr reparieren lässt, gegen neues auszutauschen. Abgesehen davon, sollten alle vorhandenen metallenen Gartenwerkzeuge vor der Winterpause mit einer groben Bürste von Erde und Pflanzenteilen gereinigt werden. Haben sich irgendwo leichte Roststellen gebildet, wird der Flugrost am besten mithilfe von Stahlwolle oder einer Drahtbürste beseitigt. Anschließend folgt das sorgfältige Einölen der Werkzeuge, um diese vor Rost zu schützen, während sie in einem trockenen Schuppen oder Kellerraum überwintern. Neben Werkzeugen müssen auch die Garten- oder Terrassenmöbel winterfest gemacht werden. Durch Imprägnieren werden sie vor Witterungseinflüssen geschützt und halten länger. Falls sie während der Wintermonate draußen stehen bleiben sollen, ist es ratsam, sie zusätzlich noch mit einer Folie zu verhüllen. Die wohl wichtigste Frostschutzmaßnahme im Außenbereich ist es allerdings, Wasserleitungen rechtzeitig zu entleeren und abzustellen. Dadurch wird vermieden, dass Wasser in den Leitungen gefriert und diese dadurch womöglich beschädigt oder zerstört werden. Wer die notwendigen Wintervorbereitungen im Garten nicht selbst erledigen kann oder will, sollte rechtzeitig entsprechende Aufträge an darauf spezialisierte Dienstleister vergeben. So wird vermieden, dass die Arbeiten aufgrund von Kapazitätsengpässe eventuell erst nach Beginn der Frostperiode abgeschlossen werden können.

Startseite